• Tiefstpreisgarantie
  • Vor 16:00 bestellt, Versand am selben Tag
  • Gratis Versand ab 50€

Telefon+31 (0)72 5324507

Wir sind erreichbar bis 17:00

Telefon+31 (0)72 5324507

Wir sind erreichbar bis 17:00

Mäuse

Mäuse vertreiben

Die Bekämpfung von Mäusen ist für viele Menschen eine regelmäßig wiederkehrende Aktivität. Es gibt verschiedene Art und Weisen Mäuse zu vertreiben und sie selbst zu bekämpfen.  Die Mäusebekämpfung hat zugenommen und immer mehr Menschen versuchen Mäuse zu vertreiben. Sie haben Mäuse im Garten oder möchten Mäuse im Haus loswerden? Dann sind wir von Ungeziefershop.de Ihr Ratgeber in Sachen Mäuse vertreiben. Hier finden Sie alle Tipps und Tricks, die Sie benötigen um Ihren Garten und Ihr Haus Mäusefrei zu halten. Zugleich bieten wir Ihnen eine Übersicht über verschiedene Möglichkeiten und Produkte, die Sie benutzen können, um effizient Mäuse zu bekämpfen.

Mause bekämpfen: Lebendfalle, Schlagfalle oder Mäusegift?

Mäuse in Ihrem Haus oder Ihrem Geschäftslokal geben Ihnen natürlich ein unangenehmes Gefühl, weshalb Sie die Mäuse am liebsten zügig loswerden wollen. Sie verursachen Chaos, nagen an Ihrem Besitz und am liebsten möchte man Mäuse schnell vertreiben. Aber was ist der beste Weg, um Mäuse zu bekämpfen? Als Experte auf dem Gebiet der Mäusebekämpfung unterstützen wir Sie gerne bei der Suche nach einer geeigneten Lösung für Ihr Zuhause oder Ihre Geschäftsräume, damit Sie Mäuse vertreiben und optimal bekämpfen können und das auch ganz ohne Mäusegift. Hier finden Sie was hilft gegen Mäuse:

 

Mäuse loswerden mit einer Lebendfalle

Fangen ist mit einem Mäuse Lebendfalle tierfreundlich. Sie lassen die Maus dann irgendwo weit weg von Ihrem Haus frei. Wenn Sie Mäuse loswerden, sie aber nicht verletzen wollen, ist eine Lebendfalle vielleicht die perfekte Lösung. Wie Klebefallen ermöglichen Mäuse Lebendfallen die Schädlingsbekämpfung durch Fangen und Freilassen. Im Gegensatz zu anderen Fallen können Sie mit unseren humanen Mäuse Lebendfalle eine Maus in Ihrer Wohnung entfernen, ohne sie sehen oder berühren zu müssen. Sobald sie gefangen ist, können Sie den Eindringling wieder in seinen natürlichen Lebensraum entlassen. Damit Sie erfolgreich Mäuse vertreiben können, sollten Sie Ihre Lebendfalle regelmäßig prüfen, um zu sehen, ob sie einen Fang erzielt hat.

 

Mäuse vertreiben mit Gift

Wer eine Maus mit Hilfe von Mäusegift tötet, wird mit ziemlicher Sicherheit von der Mäuseplage befreit sein. Das Tier macht aber jedoch im Allgemeinen eine lange Qual durch, bevor es stirbt. Deshalb gibt es heutzutage viele andere Wege um Mäuse loszuwerden.

 

Was tun gegen Mäuse - Mit der Klebefalle Mäuse loswerden

Mäuse Klebefallen wurden entwickelt, um Mäuse und Ratten zu fangen, aber sie können Ihnen auch helfen, Ihr Haus von anderen Schädlingen zu befreien. Mäuse Klebefallen sind einfach zu bedienen und leicht zu platzieren. Sie benötigen keinen Köder und können nach dem Fang entsorgt werden.

 

Was vertreibt Mäuse - Elektrische Mausefallen

Die effektive Bekämpfung von Mäusen kann auf verschiedene Arten erfolgen. In der Praxis liegt die Wahl darin, die Maus zu töten oder die Lebenssituation gründlich zu stören. Letzteres ist beispielsweise mit elektronischen Mitteln wie der Aussendung von Ultraschall möglich, die nur von tierischen Ohren wahrgenommen werden können. Die elektrische Mäusefallen von Ungeziefershop.de bieten eine Vielzahl von praktischen Funktionen, die Ihnen helfen, Mäuse zu vertreiben und Ihren Kampf gegen Nagetiere mit so wenig Aufwand wie möglich zu gewinnen. Sehen Sie, welche elektronischen Mäusefallen wir im Angebot haben.

 

Mäuseköder

Wer Mäuse loswerden möchte, wird sich früher oder später die Frage stellen: Was essen Mäuse am liebsten? Die Antwort darauf kennen wir bei Ungeziefershop und haben sowohl hochwertige Mäusefallen als auch Mäuse Lockmittel erhältlich. Unsere Mäuseköder basieren auf den Nahrungspräferenzen von Mäusen. Sie riechen die Flüssigkeit von weitem und das zieht sie an. Geben Sie das Köder-mittel in Ihre Mäusefalle und die Mäuse kommen automatisch herein. Dieser Mäuseköder ist ungiftig und hypoallergen. Ohne Gift können Sie mit Mäusen in Ihrem Haus umgehen. Dies ist ideal, wenn Sie Kinder oder Haustiere haben. Dieses Lockmittel ist für alle Fangkäfige und Klappfallen geeignet. Wenn Sie einen Fangkäfig verwenden, der die Mäuse nicht tötet, können Sie die Mäuse auch in der Natur aussetzen. Wir raten Ihnen, dies nicht in der Nähe Ihres Hauses, sondern etwas weiter entfernt zu tun. Wenn Sie Ihre Mäuseplage loswerden möchten, wählen Sie das Ronada Provoke Mäuseköder-mittel in Kombination mit einer Mausefalle!

 

Maus im Haus bekämpfen

Was tun Sie am besten, wenn Sie eine Maus zu Hause haben? Denken Sie daran, dass die Mäuse gerne Lebensmittel verzehren. Hierbei ist es wichtig, dass Sie Ihre Speisen abdecken und eine geeignete Art der Mausebekämpfung wählen: Ein Weg ist teurer als der andere, muss aber nicht immer der effektivste sein. Sie können auch die Tierfreundlichkeit in die Auswahl der Mäuse Bekämpfung miteinbeziehen. Orientieren Sie sich auf unserer Seite Ungeziefershop.de.

 

Woran erkennt man Mäuse im Haus?

Sie wissen wahrscheinlich schon genau, dass Sie eine Mäuse oder Ratte haben, sonst würden Sie hier nicht zurechtkommen. Woran können Sie das feststellen? Mäusekot befindet sich zum Beispiel häufig in der Nähe einer Wand. Sie können eine Maus auch hören. Mäuse müssen nämlich viel nagen, um ihre Zähne zu schärfen.

 

Warum habe ich zu Hause eine Maus?

Der Hauptgrund für ein Mausproblem bei Ihnen zu Hause oder in Geschäftsräumen ist das Essen, das sich in Gebäuden befindet. Mäuse sind Allesfresser, was bedeutet, dass sie fast alles essen, was ihnen begegnet. Nachts besuchen Mäuse bis zu 20 bis 30 verschiedene Orte. An jedem Ort werden ca. 15 Gramm Lebensmittel verzehrt. Ein weiterer Grund für Mäuse, in Ihr Zuhause einzudringen, ist die Wärme und der Schutz, den Gebäude bieten. Mäuse mögen die Kälte nicht, daher ist ein abgelegenes Gebäude sehr schön für Nagetiere.

 

Mäuse im Haus loswerden – was tun gegen Mäuse im Haus?

Die Prävention von Mäusen ist oft die beste Lösung. Darüber hinaus ist Prävention die tierfreundlichste Lösung für Mäuse. Mäuse kommen hauptsächlich zum Essen. Es gibt viele vorbeugende Maßnahmen gegen Mäuse, aber keine Garantie für ein mausfreies Haus oder ein mausfreies Bürogebäude. Mäuse (und auch Ratten) nagen leicht durch Plastik und Pappe. Nahrung ist daher für diese Schädlinge oft eine leichte Beute. Wir empfehlen daher, Lebensmittel in verschließbaren Behältern aufzubewahren. Darüber hinaus können Sie Mäusen vorbeugen, indem Sie die Lücken und Risse in Ihrem Haus oder Geschäftsraum so weit wie möglich verringern. Mäuse kriechen leicht durch Risse. Lücken von einem halben Zentimeter reichen aus, um sich einzuschleichen. Eine weitere Maßnahme gegen Mäuse besteht darin, das Grün rund um Ihr Haus oder Geschäftslokal kurz zu halten. Mäuse fühlen sich in hoher Vegetation vor Raubtieren sicher. Wenn Sie dies tun, suchen Mäuse nach einem anderen Lebensraum, in dem sie besser geschützt sind.

 

Darüber hinaus haben wir eine Reihe weiterer Tipps zur Bekämpfung von Mäusen für Sie:

  • Stellen Sie sicher, dass Sie keinen Müll zurücklassen und stellen Sie sicher, dass sich der Müll in einem verschlossenen Behälter befindet.
  • Werfen Sie keine Lebensmittel in Ihr Haus.
  • Vermeiden Sie Löcher und Risse in Ihrem Haus.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie kein schmutziges Geschirr auf den Tischen lassen.
  • Stellen Sie Ihr Hunde- und Katzenfutter an einem guten und effektiven Ort auf. Der Geruch macht Mäusen Angst.
  • Stellen Sie sicher, dass jeder Behälter abschließbar ist.
  • Halten Sie das Gras um Ihr Haus kurz.

 

Maus im Garten bekämpfen – Was vertreibt Mäuse erfolgreich?

 

Wühlmäuse im Garten

Wenn Sie sich schon einmal gefragt haben: "Was ist eine Wühlmaus?" oder "Was ist eine Spitzmaus?", dann sind Sie hier an der richtigen Stelle. Sie erfahren hier wie man Spitzmäuse und Wühlmäuse aus dem Garten loswerden kann. Aber was ist eine Wühlmaus? Eine Wühlmaus ist ein kleines, klobiges, mausähnliches Wesen mit einem langen, pelzigen Schwanz und ausgeprägten Backenzähnen. Das Nagetier ist auch als Feldmaus oder Wiesenmaus bekannt. Wühlmäuse sind kleine Nagetiere und werden im Allgemeinen nicht größer als drei Zentimeter, obwohl es einige Arten gibt, die die dreifache Größe erreichen. Weitere Merkmale sind lange Schnurrhaare, kleine Ohren, winzige Füße und ein bescheidener Schwanz. Ihr Fell ist fein und glatt – in der Regel braun oder grau.

 

Spitzmaus im Garten

Eine Spitzmaus ist ein kleines Säugetier, das oft als mausähnlich mit einer längeren Nase beschrieben wird. Innerhalb von 24 Stunden kann eine Spitzmaus ihr Körpergewicht an Käfern, Mäusen, Schnecken und Nacktschnecken verdreifachen. Es ist erwähnenswert, dass die Spitzmaus Wasser und dunkle, abgedeckte Verstecke lieben. Legen Sie spitzmausfreundliche Unterschlüpfe außerhalb Ihres Gartenbereichs an und harken Sie Blätter und Laub zusammen. Außerdem können Sie folgende Tätigkeiten ausführen:

  • Bringen Sie alle Ziegel- und Brennholzstapel in Ihre Garage.
  • Mähen Sie Ihren Rasen regelmäßig
  • Beseitigen Sie zugewachsene Sträucher und tief hängende Baumäste.
  • Decken Sie Müll- und Recyclingtonnen dicht ab. Stellen Sie sie bis zur Abholung in die Garage.
  • Lassen Sie die Näpfe Ihrer Haustiere im Haus. Lassen Sie kein Futter draußen liegen.
  • Säubern Sie täglich die Vogelfutterstellen.

 

Kostengünstig Mäuse bekämpfen

Die Kosten für die Mäusebekämpfung hängen davon ab, welche Substanz Sie verwenden. Verwenden Sie nur eine einfache Mäuseköderbox oder spezielle elektronische Mausefallen?  Um die Kosten für die Bekämpfung von Mäusen richtig abzuschätzen, ist es auch wichtig zu wissen, mit welchem ​​Maustyp Sie es zu tun haben. Zum Beispiel erfordert eine Maus in Ihrem Haus einen anderen Ansatz als eine ruhende Wühlmaus in Ihrem Garten. Angesichts der oft großen Schäden, die Mäuse anrichten können, müssen Sie sich darüber im Klaren sein, dass sich die Investition in Produkte, um Mäuse loszuwerden, immer lohnt. Werfen Sie einen Blick auf die Website von Ungeziefershop.de und finden Sie die passenden Fallen, um Ihre Mause selbst loszuwerden.

Ungeziefer selbst bekämpfen - Ungeziefershop.de

Leiden Sie an Ungeziefer?

Leiden Sie unter Ungeziefer? Ungeziefershop hat die besten Produkte, um Schädlinge selbst zu bekämpfen. In unserem Webshop finden Sie professionelle Produkte für fast alle Schädlinge.

Vielgestellte Fragen - Ungeziefershop.de

Viel gestellte Fragen

Haben Sie spezielle Fragen oder wünschen Sie eine individuelle Beratung? Unsere Spezialisten beraten Sie Kompetent und beraten Sie bei der Auswahl des richtigen Produktes. Stellen Sie Ihre Frage schnell und einfach in unserem Chat.

Bewertungen Ungeziefershop

unsere Bewertungen

Bei Ungeziefershop möchten wir, dass unsere Kunden zufrieden sind und alle unsere Kunden die Möglichkeit haben, uns zu bewerten. Sehen Sie sich schnell alle Bewertungen an und sehen Sie, wie zufrieden unsere Kunden sind!

Der Spezialist Mäuse und Ratten Klebefallen - Ungeziefershop.de

Der Klebefallen spezialist

Leiden Sie an Mäusen oder Ratten? Dann haben wir die Lösung! Unsere Klebefallen werden in ganz Deutschland verkauft. Die Klebefallen sind einfach zu installieren und sehr effektiv.

Oben
Cookies bei Ungeziefershop.de

Um Ihnen besser und persönlicher zu helfen, verwenden wir Cookies und ähnliche Technologien. Möchten Sie mehr wissen? Sehen Sie sich unsere Datenschutz.