5% Rabatt auf das gesamte Sortiment?

Melden Sie sich für den Newsletter an und erhalten Sie 5% Rabatt auf Ihre Bestellung.

 

 

Nützliche Tipps, zusätzliche Rabatte und Top-Angebote! Das alles finden Sie im Schädlingsbekämpfungs-Newsletter von Ungeziefershop.de!

Direkt zum Inhalt wechseln
  • Gratis Versand ab 50€

  • Über 20 Jahre Erfahrung

  • Vor 16:00 bestellen, am selben Tag verschickt

  • Tiefstpreisgarantie

Kundendienstfoto
  • Erreichbar bis 17:00
Logo Ungeziefershop
Inkl. MwSt
Exkl. MwSt

Menü



Inkl. MwSt
Exkl. MwSt

Schritt 4 - Ameisen im Garten

1. Mit Ameisenpulver

Ameisenpulver ist ein vielseitiges Ameisengift, das sich erfahrungsgemäß als das wirksamste Mittel zur Bekämpfung von Ameisen und Ameisennestern in Gärten und anderen Außenbereichen erwiesen hat. Ameisenpulver kann trocken oder mit Wasser vermischt zur Bekämpfung von Ameisennestern eingesetzt werden.

 

Das Ameisenpulver kann trocken auf die natürlichen Ameisenstraßen gelegt werden. Die Ameisen nehmen dieses Gift mit in ihr Nest und verteilen es dann unter den anderen Ameisen in der Kolonie. Auf diese Weise kann ein ganzes Nest in kurzer Zeit kontrolliert werden.

 

In Wasser aufgelöst, können Sie die Mischung direkt in die Öffnung eines Ameisennestes gießen. Das Gift fließt durch alle Tunnel und ist daher die schnellste Methode zur Bekämpfung von Nestern.

2. Mit einem Ameisenspray

Mit einem Ameisenspray kann man sehr gezielt vorgehen, indem man direkt auf die Ameisen und ihre Spuren sprüht. Diese Ameisen werden schnell sterben und andere Ameisen werden das Gift weiter in der Kolonie verbreiten. Mit der praktischen Sprühlanze kann direkt in die Öffnung des Ameisennestes gesprüht werden, um ein noch schnelleres Ergebnis zu erzielen.

 

Das Ameisenspray ist 6 bis 8 Wochen lang wirksam. Wenn also Ameisen über Stellen laufen, die Sie mit dem Ameisenspray behandelt haben, werden sie sterben.

3. Mit Ameisenköderboxen

Ameisenköderdosen sind praktische kleine runde Behälter mit Ameisengift. Dank ihrer geringen Größe können sie überall entlang der Ameisenstraßen oder -nester in Ihrem Garten platziert werden. Die Tabletts sind auch am sichersten, weil das Gift von Kindern und Haustieren ferngehalten wird. Die Ameisen nehmen das Gift in ihre Nester auf, und schließlich kann die gesamte Kolonie bekämpft werden.