• Gratis Versand ab 50€
  • Vor 17:00 bestellt, Versand am selben Werktag
  • Zahlung per Rechnung

Mäuse Lebendfallen

Mäuse lebend fangen

Wenn Sie Mäuse tierfreundlich fangen möchten, können Sie dies am besten mit einer Mäuse Lebendfalle tun. Die Mäuse werden dann lebend gefangen und können wieder in die Natur ausgesetzt werden.

 

Bei uns finden Sie verschiedene Fangkäfige für Mäuse und können mit einigen weiteren Mäusen gleichzeitig gefangen werden. Um die Mäuse in die Falle zu locken, können Sie den superstarken Köder von Ronada verwenden.

Mäuse Lebendfallen von Ungeziefershop

Sie kennen das Problem, es gibt Mäuse in Ihrem Haus und Sie möchten dieses Problem so schnell wie möglich loswerden. Wir bieten Ihnen die Lösung für dieses lästige Problem. Viele Menschen kennen die Möglichkeiten nicht und deshalb ist es gut, Sie darüber zu informieren, damit Sie Ihre Mäuse schnell und einfach loswerden können.

 

Tierfreundlich Mäuse fangen

Wie fängt man eine lebende Maus? Einfach mit einer Mäusefangkäfig. Diese Falle bietet Ihnen Schutz vor Mäusen und die Mäuse sind leicht zu fangen. Wenn Sie einen Köder in den Käfig legen, findet bald Wirkung statt. Am ärgerlichsten ist es, wenn Sie Ihre lebenden Mäuse nicht loswerden. Deshalb bieten wir eine große Auswahl an Lösungen für Ihr Problem an. Sie müssen eine Falle so aufstellen, dass es für eine Maus sehr verlockend ist, dorthin zu gelangen. Machen Sie einen Plan für den Beginn Ihrer Falle, damit Sie Ihr Produkt optimal einsetzen können. Wir können dabei helfen, Ihre Möglichketen zu erkennen. Wir bieten unter anderem einen Mäuse Lebendfalle in verschiedenen Höhen und Längen an, damit Sie auswählen können, was am besten zu Ihrer Umgebung passt. Informieren Sie sich in unserem Sortiment über unsere Optionen.

 

Wir möchten Ihnen helfen, Ihr Ungeziefer zu bekämpfen. Es ist sehr ärgerlich, aber viele Arten der Bekämpfung sind möglich, um dieses Problem einfach und schnell zu lösen. Wenn Sie den richtigen Lebendfalle finden, der zu Ihrer Situation passt, werden Sie Ihr Ungeziefer los, bevor Sie es bemerken.

 

Multiple Catch Trap

Der Multicatch sind auch bei Profis an Orten sehr beliebt, an denen sie laut den Regeln nicht mit Gift oder anderen Mitteln im Umgang mit Mäusen arbeiten dürfen.

 

Im Gegensatz zu anderen Anti-Mäuse-Mitteln geht es bei einer Mehrfachfangfalle nicht darum, die Mäuse zu töten, sondern darum, sie wieder in die Natur auszusetzen. Es ist immer wichtig, dies mindestens einen Kilometer von Ihrem Zuhause oder Geschäft entfernt zu tun. Immerhin leben Mäuse mit einem Rudel in einem Gebiet und können ihr Nest in einer Entfernung von Hunderten von Metern finden. Diesen Ratschlag sollten Sie beim Kauf einer Mehrfachfangfalle immer berücksichtigen.

 

Multiple catch trap: Garantiertes Ergebnis beim Fang von Mäusen

Der "Multi-Catch" ist ein Maus-Catch-Käfig aus massivem verzinktem Stahl mit einem Wipp Mechanismus, in den die Maus leicht hereinlaufen kann, dann aber nicht herauslaufen kann. Diese Käfige gegen Mäuse haben alle einen transparenten Deckel, so dass immer sichtbar ist, ob sich eine Maus in der falle befindet.

 

Aufgrund ihres eingeschränkten Sehvermögens bewegen sich Mäuse hauptsächlich entlang von Wänden, sodass sie wissen, dass die Laufrichtung gut ist. Platzieren Sie den Mehrfachfang daher entlang der Sockelleisten und Sie haben garantierte Ergebnisse beim Fang von Mäusen. Um den Effekt zu verstärken, kann ein wenig Erdnussbutter an den Türen oder ein Köder sehr gut helfen.

 

Sehr empfehlenswert im Falle einer Mäuseplage

Natürlich kann im Falle einer Mäuseplage eine Mehrfachfangfalle Wunder wirken. Da es zwei oder mehr Eingänge gibt, können mehrere Mäuse gleichzeitig hereinlaufen. Sie können je nach Modell bis zu fünf oder zehn Mäuse aufnehmen. Es kann daher gesagt werden, dass die Mehrfachfangfalle eine große Fangkapazität aufweist.

 

Diese Mausefalle ist auch sehr einfach zu bedienen, nichts kann schief gehen, wenn Sie eine solche Falle gegen Mäuse kaufen. Da in kurzer Zeit mehrere Mäuse gefangen werden können, empfehlen die Hersteller, die Falle regelmäßig auf Mäuse zu überprüfen, da keine weiteren Mäuse gefangen werden können, sobald das Kästchen voll ist. Sie können dies leicht überprüfen, indem Sie sich den Mehrfachverschluss ansehen.

 

Die tierfreundlichste Falle für Mäuse

Diese Methode ist sehr beliebt bei Menschen, die kein Tierleid verursachen wollen. Dies gilt nicht nur für die Tatsache, dass die Maus nicht getötet, sondern lebend gefangen wird. Als Plus kommt hinzu, dass verhindert wird, dass die Maus aufgrund der hohen Anzahl der Mitgenossen in Gefangenschaft stirbt. Zu diesem Zweck wurden zusätzliche Belüftungslöcher in die Falle eingebracht, so dass die Erstickungsgefahr geringer ist.

 

Trip Trap Mausefalle

Niemand will Mäuse in seinem oder ihrem Haus. Aber viele Menschen wollen Mäuse nicht unnötig töten. Sie würden sie lieber lebend fangen und dann wieder in die Natur entlassen. Hierfür bietet Ungeziefershop.de ausreichende Möglichkeiten. So können Sie sich für eine Trip Trap Mausefalle entscheiden. Neben einer tierfreundlichen Methode ist dies auch eine sehr wirtschaftliche Methode, um mit Mäusen umzugehen. Bestellen Sie diese Mausefalle schnell und einfach über unseren übersichtlichen und benutzerfreundlichen Webshop.

 

Trip Trap Mausefalle, die Maus bleibt am Leben

Die Trip Trap Mausefalle besteht aus transparentem Kunststoff. Sie können immer sehen, ob sich eine Maus darin befindet.

 

Die Mäuse fallen nicht immer auf natürliche Weise. Um die Fangchancen zu erhöhen, können Sie Lockstoffe für Mäuse verwenden. Wir empfehlen das Produkt Ronada Ratten und Mäuse Lockstoff. Sie werfen diesen unwiderstehlichen Köder für Mäuse in die Falle. Sie werden sehen, dass die Mäuse kommen.

 

Sie können die Mäuse in der Natur aussetzen

Überprüfen Sie die Maus regelmäßig, damit die Maus nicht an Hunger oder Durst stirbt. Wenn eine Maus gefangen ist, können Sie es zur Natur aussetzen. Wir empfehlen Ihnen, dies in größerer Entfernung von Ihrem Haus zu tun. Auf diese Weise findet die Maus nicht zu Ihrem Haus zurück. Wie Sie lesen können, ist dies die tierfreundlichste Methode, um Mäuse in Ihrem Haus oder Ihrer Garage loszuwerden.

 

Bestellen Sie diese Falle schnell und einfach

Ungeziefershop.de verschickt Bestellungen noch am selben Werktag. Unsere Pakete werden auch am samstags geliefert. Bestellung und Bezahlung sind sehr einfach und wir nutzen attraktive Preise. Warten Sie also nicht länger und kümmern Sie sich um die Mäuse in Ihrem Haus.

 

Fangen Sie Mäuse dank der Trip Trap Mausefalle vor der Tür, ohne sie zu töten. Bestellen Sie es schnell bei Ungeziefershop.de!

 

Tierfreundliche Mausefalle

Die tierfreundliche Mausefalle ist in den letzten Jahren auf dem Vormarsch. Daher diese Falle eine Humanere und umweltfreundlichere Lösung ist, um Mäuse fernzuhalten, werden sie zunehmend verkauft. Seien wir mal ehrlich, würden Sie es auch vorziehen, Mäuse lebend zu fangen? Damit können Sie sie zum Beispiel irgendwann in einem Waldstück aussetzen. Nachfolgend finden Sie Tipps für diese tierfreundliche Mausefalle.

 

Sieben Fakten zur tierfreundlichen Mausefalle

  1. Es gibt verschiedene Arten von tierfreundlichen Mausefallen auf dem Markt. Eine bekannte Falle ist die Käfigfalle, in der dem Tier nichts passiert und Sie es irgendwo draußen wieder aussetzen können. Beachten Sie, dass die Maus in einer Entfernung von weniger als einem halben Kilometer den Weg zu Ihnen nach Hause finden kann. Dies liegt daran, dass er Teil eines Rudels mit einem definierten Territorium ist, das er nicht verlassen möchte. Das Fangen einer lebendigen Maus kann für ihn auch eine schockierende Erfahrung sein, die immer noch zum Tod führen kann.
  2. Die bekannteste tierfreundliche Mausefalle, die Sie kaufen können, sind die sogenannten Schlagfallen. Dabei wird die Maus in einem Schlag getötet. Das hört sich weniger schlimm an als es ist, denn dann stirbt die Maus an einem sehr schnellen Tod. Wenn Gift verwendet wird, ist dieser Prozess langsam und die stinkenden Überreste bleiben manchmal tagelang im Nest. Denken Sie auch daran, dass Sie mit dieser Falle immer nur eine Maus fangen können. Bei einer Mäuseplage benötigen Sie also mehrere Mausfallen.
  3. Neben Käse können Sie auch Nüsse, Erdnussbutter und Hunde- oder Katzen futtere Stücke in die Mausefalle geben. Käse und Erdnussbutter haben den Nachteil, dass sie früher schimmeln.
  4. Stellplätze, an denen Sie die tierfreundliche Mausefalle abstellen können, befinden sich direkt neben dem Eingang ihres Lochs und an den festgelegten Wanderwegen, die die Mäuse haben. Mäuse gehen immer gern einen festen, sicheren Weg, der oft in die Nähe einer Mauer führt.
  5. Eine weniger bekannte, aber hochwirksame Form einer tierfreundlichen Mausefalle ist ein elektrisches Gerät, das Ultraschall erzeugt. Dies betrifft das Nervensystem von Mäusen und kann vom Menschen nicht wahrgenommen werden.
  6. Wir sagen unseren Kunden, die sich für Gift entscheiden, oft, dass dies eher der letzte Ausweg ist. Die klassische Mausefalle ist viel tierfreundlicher. Immerhin stirbt eine Maus, die Gift aufgenommen hat, sehr langsam an den Folgen von Austrocknung und inneren Blutungen. Dann stirbt es in einem Loch. Ein Ort, den Sie normalerweise nicht erreichen können, um die stinkende Leiche zu entfernen. Ein solcher Kadaver kann auch von anderen Tieren gefressen werden.
  7. Es gibt auch eine tierfreundliche Mausefalle, die bei der Bekämpfung einer kompletten Mäuseplage hilft. Es handelt sich um eine Boxkonstruktion mit mehreren Eingängen, die speziell dafür entwickelt wurde, eine Anzahl von Mäusen mit bis zu zwanzig Tieren am Leben zu erhalten. Indem die Mäuse beispielsweise mit Erdnussbutter in die Falle gelockt werden, können sie hereinlaufen, aber nicht mehr herauslaufen. Sie können das Ergebnis mit Ihren eigenen Augen durch einen transparenten Deckel sehen.

 

Auf Ungeziefershop.de finden Sie eine große Auswahl an tierfreundlichen Mausfallen.

 

Ketch All - Die Mausefalle mit Aufziehmechanismus

Viele Menschen, die von Mäusen belästigt werden, wollen dieses Ungeziefer tierfreundlich aus ihrem Zuhause verbannen. Der Fangkäfig für Ketchall-Mäuse ist ein gutes Mittel, um Mäuse zu fangen, wenn Sie Mäuse auf tierfreundliche Weise fangen möchten. Der Ketchall ist auch bei Schädlingsbekämpfern an Orten beliebt, an denen sie laut den Regeln im Umgang mit Mäusen nicht mit Mäusegift arbeiten dürfen.

 

Im Gegensatz zu giftigen Mäuse Produkten geht es beim Ketchall nicht darum, die Maus zu töten, sondern darum, sie irgendwo draußen auszusetzen. Bitte beachten Sie, dass dies mindestens tausend Meter von Ihrem Haus entfernt geschieht. Die Maus lebt mit einem Rudel in einem Gebiet und kann ihr Nest in großer Entfernung finden. Diesen Ratschlag sollten Sie beim Kauf einer Mehrfachfangfalle immer berücksichtigen.

 

Ketchall: Maus kommt leicht herein, aber nicht mehr heraus

Der Ketchall ist ein Mausfänger aus Edelstahl mit einem Wickelmechanismus, in den die Maus leicht hereinläuft, aber nicht mehr herauslaufen kann. Diese Mausefallenkäfige haben alle einen durchsichtigen Plastikdeckel, sodass Sie immer sehen können, ob Sie eine Maus gefangen haben.

 

Aufgrund ihrer eingeschränkten Sicht bewegen sich Mäuse hauptsächlich entlang von Wänden, so dass sie die Gewissheit haben, dass die Laufrichtung gut ist. Platzieren Sie den Ketchall daher entlang der Sockelleisten an der Wand, und Sie erhalten schnell Ergebnisse, wenn Sie Mäuse fangen. Für einen noch besseren Effekt empfehlen wir Ihnen, einige Lockstoffe an den Türen zu verwenden.

 

Ideal bei Mäuseplage

Insbesondere bei Mäusen ist diese britische Erfindung der richtige Weg, um Mäuse in Gruppen zu bekämpfen. Da es mehrere Eingänge gibt, können mehrere Mäuse gleichzeitig hereinlaufen. Der Ketchall kann nicht weniger als zehn Mäuse auf einmal aufnehmen, was doppelt so viel ist wie der vergleichbare Mausfangkäfig der Mehrfachfangfalle. Mit anderen Worten: Es hat eine große fang Kapazität, die Ihnen wirklich hilft.

 

Diese Falle ist auch sehr einfach zu bedienen, nichts kann schief gehen, wenn Sie eine solche Falle, gegen die von Mäusen verursachten Unannehmlichkeiten kaufen. Da in kurzer Zeit mehrere Mäuse gefangen werden können, empfiehlt der Hersteller, die Fang box der Maus regelmäßig zu überprüfen, um festzustellen, ob etwas gefangen wurde, da keine weitere Maus hinzugefügt werden kann, sobald diese voll ist. Dies lässt sich sehr einfach anhand der Schalung überprüfen.

 

Sehr tierfreundlicher Mausefalle

Diese Methode ist als sehr tierfreundlich bekannt. Nicht nur, weil die Maus nicht stirbt und lebend gefangen wird, sondern auch, weil verhindert wird, dass die gefangene Maus aufgrund der hohen Anzahl von Mitgefangenen in der Mausefalle stirbt. Aus diesem Grund wurden zusätzliche Belüftungslöcher in diesen Mausfalle angebracht, so dass die Erstickungsgefahr gering ist.

 

Der Ketchall ist daher ohne Zweifel das tierfreundlichste Mittel, um Mäuse zu fangen. Sie können diese Mausefalle mit extra großem Fassungsvermögen auf Ungeziefershop.de kaufen.

Ungeziefer selbst bekämpfen - Ungeziefershop.de

Leiden Sie an Ungeziefer?

Leiden Sie unter Ungeziefer? Ungeziefershop hat die besten Produkte, um Schädlinge selbst zu bekämpfen. In unserem Webshop finden Sie professionelle Produkte für fast alle Schädlinge.

Alle Produkte
Vielgestellte Fragen - Ungeziefershop.de

Viel gestellte Fragen

Haben Sie spezielle Fragen oder wünschen Sie eine individuelle Beratung? Unsere Spezialisten beraten Sie Kompetent und beraten Sie bei der Auswahl des richtigen Produktes. Stellen Sie Ihre Frage schnell und einfach in unserem Chat.

Alle fragen
Bewertungen Ungeziefershop

Bewertungen

Bei Ungeziefershop möchten wir, dass unsere Kunden zufrieden sind und alle unsere Kunden die Möglichkeit haben, uns zu bewerten. Sehen Sie sich schnell alle Bewertungen an und sehen Sie, wie zufrieden unsere Kunden sind!

Anzeigen
Der Spezialist Mäuse und Ratten Klebefallen - Ungeziefershop.de

Der Klebefallen spezialist

Leiden Sie an Mäusen oder Ratten? Dann haben wir die Lösung! Unsere Klebefallen werden in ganz Deutschland verkauft. Die Klebefallen sind einfach zu installieren und sehr effektiv.

Direkt Bestellen
Oben